Schreib mir, oder ruf an :-)

Jens-Martin Rode

 

mobile / sms / whatsapp:   +49 - 176 217 58 355

 

jens-martin.rode@posteo.de

 

www.instagram.com/jensmartin.rode

 

Rikschafahren als Beruf

Seit 2019 biete ich individuelle Stadtführungen mit der Rikscha durch Berlin an. Rikschafahren ist mein "Business". D.h. ich arbeite selbständig und habe das Fahren mit der Rikscha durch Berlin als Kleinunternehmer als Gewerbe angemeldet. In meinem Gewerbeschein steht "Fahrdienstleistungen mit Fahrradrikscha". Parallel dazu mache ich derzeit die Ausbildung zum zertifizierten Stadtführer. Für Euch bedeutet das: Ihr bekommt bei mir eine Stadttour mit einem professionellen Guide. Es geht natürlich auch ohne Quatschen. Ihr könnt mich gern auch als Standortscout, VIP-Service-Shuttle oder für eine Kamerafahrt für Euren YouTube-Channel buchen. Das letzte funktioniert aber nur. wenn wir zusammenpassen. Ich unterstütze keine Schwurbel-Demos und kein Aluhut-TV. etc.

Vita, Lebenslauf, Berufserfahrungen und sowas alles

  • Ab Juni 2019: Rikschafahrer in Berlin. Als Stadtführer biete ich individuelle Touren mit der Fahrradrikscha durch die Hauptstadt an. "Stadtführer" bin ich derzeit in Ausbildung. Ich hoffe in der Saison 2022 als zertifizierter Stadtführer starten zu können.
  • Juni 2018 bis Mai 2019: Tätigkeit als Freelancer für verschiedene Kampagnen im Umwelt, Klima und Menschenrechtsbereich.
  • März 2014 bis Mai 2018: Referent für Tierhaltung und Naturschutz beim BUND Brandenburg: Leitung des Kampagnenteams des "Volksbegehrens gegen Massentierhaltung" und der Kampagne "Stoppt den Megastall" 
  • Januar 2012 bis November 2013: Kampagnenkoordinator für das Volksbegehren "Neue Energie für Berlin" zur Rekommunalisierung der Stromversorgung in Berlin. Mitbegründer des "Berliner Energietisches". 
  • August 2010  bis Januar 2012: Marketingassistent Cambio CarSharing. Teamleiter für Neukundenakquise in Berlin. 
  • Juli 2006 bis Dezember 2011: Freier Handelsvertreter. Selbständige Tätigkeit im Bereich Marketing, Straßenpromotion und Akquise im Auftrag namhafter Tageszeitungen und Dienstleistungsunternehmen
  • Januar 2002 bis April 2006: Empfangssekretär und Teamassistent bei der Risikokapitalgesellschaft bmp AG
  • April 1998 bis Juli 2001: Tourguide beim Reisedienstleister "Stadtbilderklärer" in Berlin. Ausarbeitung und Moderation von Reiseführungen im Berliner Stadtbild auf Deutsch und Englisch, Betreuung internationaler Reisegruppen

Studium:

  • März 1998 – Oktober 2009: Erweiterung der Studienfächerkombination zum Magisterstudium Islamwissenschaft mit Evangelischer Theologie im Zweitfach. Freie Universität Berlin. Abschluss Magister.
  • Oktober 1992 – März 1998: Studium der Evangelischen Theologie mit dem Berufsziel evangelisches Pfarramt. Kirchliche Hochschule Bethel und Humboldt-Universität Berlin.